Über S.C.A.T.

S.C.A.T. Europe - eine Erfolgsgeschichte

S.C.A.T. ist ein eingetragenes Warenzeichen der S.C.A.T. Europe GmbH, Mörfelden/Frankfurt am Main

S.C.A.T. Europe steht für Safety-Center-Analysen-
Technik. Die Gesellschaft wurde gegründet, um
Anwender im analytischen Labor vor gesundheits-
schädlichen Stoffen in der Arbeitsumgebung zu
schützen.

Anlass war eine konkrete Anforderung eines
großen deutschen Chemie-Unternehmens. Die zu
hohe Schadstoffkonzentration in einem Labor,
in dem mit organischen Lösemitteln gearbeitet
wurde, erforderte notwendige Umbaumaßnahmen,
die eine große Investition sowie die Unterbrechung
der Laborarbeit bedeutet hätten. S.C.A.T. Europe
entwickelte ein Sicherheitskonzept, das diese
Maßnahmen überflüssig machte.

Mit S.C.A.T. SafetyCaps konnten die Emissionen
drastisch gesenkt werden, ein Umbau war nicht
mehr nötig. Der Laborbetrieb lief während der
ganzen Zeit fast ungestört weiter. Das Unternehmen
konnte einen hohen sechsstelligen Betrag einsparen.

Dieser Erfolg war für uns der Startschuss. Inzwischen
haben wir zahlreichen Unternehmen in ganz Europa
geholfen, Kosten zu sparen und vor allem die Mit-
arbeiter vor gesundheitlichen Schäden zu schützen.
Wir entwickeln ständig neue Produkte, um für jede –
oft auch sehr spezielle – Anforderung die optimale
Lösung bieten zu können.

Über 600 Produkte aus eigener Entwicklung für
den sicheren Umgang mit gesundheitsschädlichen
Flüssigkeiten belegen unsere Leistungsfähigkeit und
Kompetenz.

Seit über 20 Jahren sammeln wir Erfahrung in der
instrumentellen Analytik und können kompetent in
allen Fragen zum Thema Sicherheit im Umgang mit
gefährlichen Stoffen beraten.